Rauklands Sohn
Rauklands Blut
Rauklands Sohn

BookCrossing: Wo wird Dein Lieblingsbuch gerade gelesen?

Was ist BookCrossing ...?

Rauklands Sohn wird gerade in Niedersachsen gelesen, genauer gesagt in Bad Pyrmont. Woher ich das weiß? Über BookCrossing! Das ist eine Art weltweite Bücherei - oder auch ein Reiseveranstalter für Bücher. BookCrosser sind nämlich ein ganz besonderes Völkchen: Sie registrieren ihre Bücher, lassen sie frei und warten darauf, dass ein anderer BookCrosser sie findet und auch registriert, so dass sie die Reise des Buches verfolgen können.

Über 9 Millionen Bücher sind zur Zeit via BookCrossing unterwegs und werden von 1,7 Millionen BookCrossern auf Trab gehalten. Wie genau BookCrossing funktioniert, kannst Du hier nachlesen: Was ist eigentlich BookCrossing?

 

Rauklands Sohn habe ich in Solingen ausgesetzt. Es wurde gefunden und ist inzwischen über Wuppertal nach Bad Pyrmont gereist! Vielleicht ist Dein Buch ja auch auf Reisen?

 

Ist mein Buch mit BookCrossing unterwegs?

Ist Dein Lieblingsbuch bei BookCrossing registriert? Oder eines, dass Du selbst geschrieben hast? Wie gefiel es den Lesern? Wo wird es gerade gelesen?

 

Wenn Du wissen möchtest, wo ein bestimmter Titel sich gerade herumtreibt, hilft Dir das BookCrossing Portal (Du musst nicht angemeldet sein):

 

1. Gehe auf http://www.bookcrossing.com/search

2. Gib Autor oder Titel des gesuchten Buches ein:

3. Du bekommst alle Bücher angezeigt, die registriert sind:

4. Per  Klick auf den Titel kannst Du das "Reisetagebuch" des Buches (Journal) aufrufen und die Rezensionen der Leser anschauen:

 

Hinter BookCrossing steckt übrigens eine große Community aus lauter netten Leuten, die verrückt nach  Büchern sind - jedenfalls waren alle BookCrosser, die ich bislang getroffen habe, wahnsinnig nett! Wenn Du selbst ein Buch in die Freiheit entlassen oder auf Bücherjagd gehen willst: Auf http://www.bookcrossing.com kannst Du Dich kostenlos anmelden. Aber Vorsicht: BookCrossing kann süchtig machen! Sag nicht, ich hätte Dich nicht gewarnt! :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Dorothee (Samstag, 11 Mai 2013 14:35)

    und wir wären ohne BookCrossing nie an Dein Buch gekommen.
    Das wäre sehr schade gewesen :-)

  • #2

    Jordis Lank (Samstag, 11 Mai 2013 16:14)

    Und ich hätte Euch nie kennengelernt! Das wäre erst recht schade gewesen! Liebe Grüße an Euch beide!
    Jordis :)